Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten

  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten
  • Norwegen: Foto- und Wanderreise auf den Lofoten

Beschreibung:

Mitte März führt uns eine kombinierte Foto- und Wanderreise zur Inselgruppe der Lofoten und Vesterålen. Die einzigartige Landschaft und der Kontrast zwischen dem Weiß der Berge und dem Blau des Meeres sind einfach großartig. Die tiefstehende Sonne in Verbindung mit der Dorschfangsaison bieten uns eine Menge Motive. Wir können den Fischern bei der Arbeit zusehen, beim Einbringen des Kabeljau's oder beim Bestücken der Trockengestelle. Auf den Vesterålen besteht auch die Möglichkeit einer Elch- oder Seeadlersafari und der Anblick dieser faszinierenden Tiere wird uns lange in Erinnerung bleiben. Oder wir gehen auf eine Bootstour mit dem Postschiff in die faszinierende Inselwelt der "Vestbyggt". Und wenn sich dann der Tag dem Ende neigt beginnt die Zeit der Nordlichter. Dieses spezielle Licht des Nordens begeisterte schon seit jeher die Menschen, und wenn es erscheint wird es auch uns in seinen Bann ziehen...
Aber auch trotz des noch herrschenden Winters in Nordnorwegen ermöglicht uns der warme Golfstrom nun schon die ersten Wanderungen an den Küstenstreifen und zu Fuß werden wir die Landschaft hautnah erleben. Untergebracht sind wir in Hamnøy und Nyksund in gemütlichen Hütten. Auf unserer Fahrt besuchen wir aber auch die bekannten Orte Henningsvær, Kabelvåg, Reine und Å.

Begleitet wird die Tour von dem professionellen Fotografen und (nicht nur) Nordland-Kenner Jan Rieger. Eine kleine Galerie seiner Aufnahmen während unserer Reise findet ihr hier.

Unter seiner "Anleitung" kann man das Eine oder Andere zu seinem Hobby oder Passion noch hinzulernen, sich austauschen oder einfach nur die schönen Motive selbst im Bild festhalten...
Während der Reise werden wir uns auch mit den elementaren Kenntnissen und Fertigkeiten der "Lichtmalerei" befassen. Das Zusammenspiel zwischen Blende und Belichtung wird uns genauso beschäftigen wie Grundsätze der Bildgestaltung. So lernen wir die eigene Technik besser zu verstehen und zu nutzen. Auf den Touren haben wir dann jede Menge Zeit, um das Erlernte auszuprobieren und uns mit unserem kreativen Hobby zu beschäftigen.

Weitere Fotoreisen mit Jan Rieger gibt es auch auf seiner Website

Teilnehmer: min. 6 bis max. 8 Person(en)

Aktivitäten:

  • Fotoreisen
  • Wandern/Trekking
  • Themenreisen

Reiseverlauf:

1.Tag: Abholung erfolgt durch den Reiseleiter am Flughafen Evenes, Fahrt nach Nyksund. Dort befindet sich unsere Unterkunft für die nächsten Tage.
2.Tag
: Wanderung auf Teilen des Königinnenweg von Nyksund nach Stø oder Besteigung des "Myretinden" (von Wetter und Schneeverhältnissen abhängig)
3.Tag
: Möglichkeit einer Elch- oder Seeadlertour entlang der Fjorde.
4.Tag:
Möglichkeit zur Wanderung des zweiten Abschnittes des Königinnenweges bzw. der Bootstour durch die Vestbyggt.
5.Tag
: Fahrt über Henningsvaer, dem "Venedig des Nordens" , nach Hamnøy entlang einer schönen Küstenstraße und Bezug unserer "Rorbuer-Hütten"
6.Tag:
Fahrt nach Fredvang und Wanderung Krystad "Kvalvika Bucht" Fredvang
7.Tag
: Fahrt nach Nusfjord, einem der bekanntesten Fotomotive der Lofoten
8.Tag
: zur freien Verfügung mit der Möglichkeit zur Fotosafari oder einer Fjordrundfahrt.
9.Tag:
Fahrt nach Moskenes, Fährpassage nach Bodø, Weiterfahrt zum Saltstraumen, dem stärksten Gezeitenstrom der Welt. Da wir hier übernachten, können wir die stärksten Strömungen in beide Richtungen sehen und die Kraft der unglaublichen Wassermengen erleben.

10.Tag: Rückflug der Teilnehmer des ersten Termins von Bodø
, Weiterfahrt der anderen Teilnehmer über das Saltfjell und den Polarkreis nach Mosjøn

11.Tag: Weiterfahrt entlang der E6 bis Trondheim
12.Tag: Zeit zur freien Verfügung in Trondheim, Möglichkeit zum Besuch des berühmten Nidarosdom oder der Altstadt
13.Tag
: Fahrt mit dem Bus über das Dovrefjell und durch das Gudbrandsdal nach Lillehammer mit Fotostops.
14.Tag
: Fahrt nach Oslo und 14.00 Uhr Abfahrt der Fähre durch den Oslofjord
15.Tag
: Ankunft in Kiel und danach Busfahrt von Kiel über Berlin nach Dresden

Leistungen:

  • alle ÜB in landestypischen Hütten
  • geführte Tageswanderungen
  • innernorwegische Fähren
  • Transfers vor Ort
  • fotografische Unterstützung, wenn gewünscht
  • Schneeschuhausleihe
  • beim Termin 05.03. – 19.03.2017 zusätzlich Busfahrt nach Dresden über Berlin Fähre Oslo – Kiel in 4-/5-Bettkabinen
  • Fährpassage Oslo - Kiel, innernorwegische Fähren und Busfahrt nach Dresden über Berlin (bei Buchung mit Busrückreise)

Zusatzleistungen (nicht im Preis enthalten):

  • Flug nach Evenes / von Bodø bzw. Flug nach Evenes (bei Busrückreise),
    (kann über uns gebucht werden)
  • Elch- und Seeadlersafari
  • Eintrittsgelder, Verpflegung ca. 10 bis 12 EUR pro Person / Tag

Termine & Preise:

Termin Preis pro Person Buchung

05.03.2017 - 14.03.2017

[ID: E28A_17]

Normalpreis zzgl. Flug: 1.390,00 €

buchen

05.03.2017 - 19.03.2017

[ID: E28B_17]

Normalpreis zzgl. Flug nach Evenes, incl. Busrückreise und Fährpassage Oslo - Kiel: 1.880,00 €

buchen
alle anzeigen

bereits abgelaufene Termine:

Termin Preis pro Person
alle anzeigen