Nach Reisen suchen

Norwegen: Rentiertrekking Rohkunborri

  • Beschreibung
  • Leistungen
  • Termine & Preise

Beschreibung

Mit bepackten Rentieren führen wir euch auf unseren unterschiedlichen Trekking-Touren weit in die herrliche nordskandinavische Bergwelt. Im Sommer schenkt uns die Mitternachtssonne eine totale Unabhängkeit - es ist egal ob man nachts oder tagsüber unterwegs ist. Man wandert solange man möchte und schlägt das Lager auf wenn einem danach ist! Im Herbst bekommt man eine Welt zu sehen die uns mit Beeren und Pilzen beschenkt. Mit ihren wunderschönen Farben ist die Weite der Natur aufregend und entspannend zugleich, und auch wie im Winter, die aussergewöhnlichen nordeuropäischen Lichtverhältnisse werden uns faszinieren. Im Juli beginnt die Wandersaison. Eine der schönsten Langdistanz-Wanderstrecken führt durch den Rokhunborri Nationalpark der direkt vor unserer Haustürliegt. In südöstlicher Richtung trifft man bei dem schwedischen Städtchen Abisko auf den legendären Wanderpfad ”Kungsleden”. Er ist nur zwei Wandertage entfernt. Mit unseren bepackten Rentieren werden wir einen Teil des Rohkunborri Nationalparks auf anspruchsvollem Gelände durchwandern. Hier im Herzen Lapplands prägen steile Berge, hängende Gletscher, tiefe Täler und hohe Pässe die Gegend. Die Packrentiere sind in ihrem Element!
Den 1. Tag wandern wir entlang des Weges „Nordkalottleden“ und übernachten in einer gemütlichen Berghütte nahe der schwedischen Grenze. Schon am 2. Tag verlassen wir den markierten Weg und durchqueren einen Birkenurwald, durchzogen von Flüssen, Seen und Sümpfen mit guten Chancen Moltebeeren zu pflücken. Hier ist das Vorankommen schwer und wir werden an den Ufern des Flusses Vadvet unser Lavvo für die Nacht aufstellen. Am 3. Tag lassen wir die tiefen Täler Nordschwedens hinter uns und ersteigen mit dem Rohkunborri Nationalpark die höhere Bergwelt Norwegens. Nach einer Passüberquerung am 4. Tag öffnet sich vor uns das spektakuläre Isdalen! Zurück an der Huskylodge, tiefer im Tal, wartet schon die Saunatonne auf uns! (pro Tag 12 bis 25 km bei 6 bis 10 Std.) Jeder führt und versorgt sein eigenes Rentier. Die Tiere tragen unser Gepäck. Wir haben nur kleine Tagesrucksäcke auf dem Rücken. Schon nach kurzer Zeit bilden sich tiefe Freundschaften. Nicht selten fällt der Abschied von den treuen Vierbeinern schwer! Mitnehmen dürfen Sie unsere Lieblinge nach der Tour jedoch nicht!

Verpflegung:
Wir legen viel Wert auf gute Küche. Auf dem Speiseplan stehen heimische sowie internationale kulinarische Genüsse aus eigener bzw. regionaler Erzeugung!

Teilnehmer: min. 1 bis max. 4 Personen

Aktivitäten:

  • Wandern/Trekking
  • Themenreisen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.


Reise als PDF speichern

Leistungen

  • Transfer Bardufoss Flughafen
  • 3 ÜB in der Huskylodge, 4 ÜB im Lavvo (Tipi)
  • Vollpension
  • Rentier mit Ausrüstung
  • deutsch- / englischsprachige Reiseleitung

Zusatzleistungen

  • evtl. zusätzl. ÜB in der Lodge: 270 NOK pro Tag
  • An- und Abreise Bardufoss
  • eigener Schlafsack, Isomatte

Hinweise

Weitere "Rentiertouren unter der Mitternachtssonne" auf Anfrage.

Termine & Preise:

TerminePreis pro PersonBuchung
05.08.2018 - 12.08.2018
[ID: E36C_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 € buchen
13.08.2018 - 20.08.2018
[ID: E36D_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 € buchen
22.08.2018 - 29.08.2018
[ID: E36E_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 € buchen
31.08.2018 - 07.09.2018
[ID: E36F_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 €
Durchführungsgarantie
buchen
08.09.2018 - 15.09.2018
[ID: E36G_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 € buchen
17.09.2018 - 24.09.2018
[ID: E36H_18]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.920,00 € buchen