Nach Reisen suchen

Russland: Baikal - auf dem Weg zu den Schamanen

  • Beschreibung
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Termine & Preise
Russland: Baikal - auf dem Weg zu den Schamanen
Russland: Baikal - auf dem Weg zu den Schamanen
Russland: Baikal - auf dem Weg zu den Schamanen

Beschreibung

Die Schamanen haben ihre Rituale und Gebräuche über die Jahrtausende bewahrt. Ziel dieser Reise ist, dem zivilisierten Menschen zu erleichtern, seine wahre Rolle in dieser Welt zu verstehen und zur Natur und zu sich selbst zu finden. Neben dem authentischen Thema stehen die Begegnungen mit Menschen und faszinierender Natur. Der burjatische Schamanismus hat eine lange Tradition, die nach sowjetischer Unterdrückung wieder auflebte. Dank langer Vorbereitung haben wir in entlegensten Siedlungen echte Schamanen ausfindig gemacht. Unsere Tour beginnt am westlichen Teil des Baikalsees. Während des Aufenthalts auf der berühmten Insel Olchon schöpfen wir Ruhe und Energie. Am Schamanen-Felsen, einer der wichtigsten Pilgerstätte der am Baikal lebenden Burjaten, erleben wir eine Zeremonie. Im weiteren Verlauf der Reise überqueren wir den Baikal zum Ostufer ...

Teilnehmer: min. 6 bis max. 12 Personen

Aktivitäten:

  • Wandern/Trekking
  • Themenreisen
  • Fernreisen

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.


Reise als PDF speichern

Reiseverlauf wählen:

07.07.2021 - 1. Tag: Anreise

Individueller Flug nach Moskau und weiter nach Irkutsk. Sie können gerne die Anreise mit der Transsibirischen Eisenbahn dem Flug vorziehen. (-/B/B)

08.07.2021 - 2. Tag: Irkutsk

Am frühen Morgen kommen Sie in Irkutsk, einer alten Stadt der Kaufleute, an. Nach Erholung im Hotel lernen Sie bei einer Rundfahrt die Metropole Sibiriens kennen. Im Heimatkundemuseum steigen Sie ins Thema Schamanismus ein. (-/M/-)

09.07.2021 - 3. Tag: Irkutsk – Insel Olchon

Heute fahren Sie zur Insel Olchon. Von mehr als 20 Inseln im Baikalsee ist Olchon die größte. Sie ist 71,7 km lang und bis 15 km breit. Auf Olchon leben ca. 1500 Einwohner, überwiegend Burjaten. In der Siedlung Ust-Orda werden Sie mit rituellen Attributen vertraut gemacht. Nach gesamten 300 km – und der Überfahrt mit einer Fähre – erreichen Sie die Hauptsiedlung der Insel: Chuzir. Auf Wunsch lässt sich ein Banja-Besuch (sibirische Sauna) organisieren (optional). Drei Übernachtungen in Blockhäusern eines Gästehauses. (F/M/A)

10.07.2021 - 4. Tag: Kap Choboj

Mit einem geländegängigen Kleinbus fahren Sie zur Nordspitze der Insel – dem Kap Choboj. Vom Kap aus eröffnet sich ein gewaltiges Panorama auf den endlosen Baikalsee und das Gebirge. Sie werden verstehen, warum dieser Ort bei Einheimischen als heilig gilt. In Chuzir besuchen Sie eine Gemeinschaft der Schamanen und können individuelle Fragen klären (optional). Während des Abendessens kosten Sie traditionelle russische Gerichte. (F/L/A)

11.07.2021 - 5. Tag: Insel Olchon

Am frühen Morgen wandern Sie zum heiligen Schamanen-Felsen, um dort eine Zeremonie zu erleben. Ein Schamane wird Geister aufrufen und mit ihnen sprechen. Mit einer Opfergabe endet das Ritual. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können einen Bootsausflug zur Insel Ogoj unternehmen (optional). Nach dem Bau eines buddhistischen Denkmals im Jahr 2005 ist die vorher unbekannte kleine Insel zu einer Pilgerstätte geworden. Wanderungen am Baikalsee, Sonnen und anderen Aktivitäten stehen zur Auswahl. (F/-/A)

12.07.2021 - 6. Tag: Überquerung des Baikals

Sie gehen an Bord eines Schiffes und überqueren in ca. 7 Std den Baikalsee. Unterbringung bei Familien in der Fischer-Siedlung Ust-Bargusin am Ostufer, Banja. (F/-/A)

13.07.2021 - 7. Tag: Bargusin-Tal

Ein Tagesausflug ins Tal des Flusses Bargusin steht auf Ihrem Programm. Sie besichtigen mehrere Kultstätten und erleben eine Schamanen-Zeremonie. Allein die Natur des Tals wird Sie beeindrucken. Übernachtung wie am Vortag. (F/L/A)

14.07.2021 - 8. Tag: Baikalsee

Dieser Tag ist zur Erholung gedacht. Sie können zu Fuß die Siedlung erkunden, am Strand des Baikalsees spazieren. Vor Ort besteht die Möglichkeit für diverse Ausflüge (optional). Ihre Reiseleitung wird Sie darüber unterrichten und bei deren Organisation helfen (optional). Übernachtung wie am Vortag. (F/-/A) .

15.07.2021 - 9. Tag: Nach Ulan-Ude

An diesem Tag nehmen Sie Abschied vom „Heiligen Meer“ Sibiriens und fahren mit einem Kleinbus nach Ulan-Ude, der Hauptstadt der Republik Burjatien. Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Drei Hotelübernachtungen unweit vom Stadtzentrum. (F/-/-)

16.07.2021 - 10. Tag: Bei den Schamanen

Zuerst besuchen Sie das größte Buddhistische Kloster und die einzige lamaistische Schule Russlands in Ivolginsk. Anschließend fahren Sie zu einer heiligen Stätte und erleben erneut eine Zeremonie unter Mitwirkung mehrerer Schamanen. Zeit zur freien Verfügung. (F/-/-)

17.07.2021 - 11. Tag: Bei den Schamanen

Mit einem Linienbus fahren Sie heute zu einer Schamanen-Gemeinschaft. Sie werden mit den Attributen der Schamanen-Bekleidung vertraut gemacht. Eine individuelle Beratung ist möglich (optional). Ihre Tour zu sibirischen Schamanen ist heute zu Ende. Abends beim Abschiedsessen lassen Sie die beeindruckenden Erlebnisse Revue passieren. (F/-/A)

18.07.2021 - 12. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und individueller Flug über Moskau nach Deutschland. (F/B/B)

04.08.2021 - 1. Tag: Anreise

Individueller Flug nach Moskau und weiter nach Irkutsk. Sie können gerne die Anreise mit der Transsibirischen Eisenbahn dem Flug vorziehen. (-/B/B)

05.08.2021 - 2. Tag: Irkutsk

Am frühen Morgen kommen Sie in Irkutsk, einer alten Stadt der Kaufleute, an. Nach Erholung im Hotel lernen Sie bei einer Rundfahrt die Metropole Sibiriens kennen. Im Heimatkundemuseum steigen Sie ins Thema Schamanismus ein. (-/M/-)

06.08.2021 - 3. Tag: Irkutsk – Insel Olchon

Heute fahren Sie zur Insel Olchon. Von mehr als 20 Inseln im Baikalsee ist Olchon die größte. Sie ist 71,7 km lang und bis 15 km breit. Auf Olchon leben ca. 1500 Einwohner, überwiegend Burjaten. In der Siedlung Ust-Orda werden Sie mit rituellen Attributen vertraut gemacht. Nach gesamten 300 km – und der Überfahrt mit einer Fähre – erreichen Sie die Hauptsiedlung der Insel: Chuzir. Auf Wunsch lässt sich ein Banja-Besuch (sibirische Sauna) organisieren (optional). Drei Übernachtungen in Blockhäusern eines Gästehauses. (F/M/A)

07.08.2021 - 4. Tag: Kap Choboj

Mit einem geländegängigen Kleinbus fahren Sie zur Nordspitze der Insel – dem Kap Choboj. Vom Kap aus eröffnet sich ein gewaltiges Panorama auf den endlosen Baikalsee und das Gebirge. Sie werden verstehen, warum dieser Ort bei Einheimischen als heilig gilt. In Chuzir besuchen Sie eine Gemeinschaft der Schamanen und können individuelle Fragen klären (optional). Während des Abendessens kosten Sie traditionelle russische Gerichte. (F/L/A)

08.08.2021 - 5. Tag: Insel Olchon

Am frühen Morgen wandern Sie zum heiligen Schamanen-Felsen, um dort eine Zeremonie zu erleben. Ein Schamane wird Geister aufrufen und mit ihnen sprechen. Mit einer Opfergabe endet das Ritual. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können einen Bootsausflug zur Insel Ogoj unternehmen (optional). Nach dem Bau eines buddhistischen Denkmals im Jahr 2005 ist die vorher unbekannte kleine Insel zu einer Pilgerstätte geworden. Wanderungen am Baikalsee, Sonnen und anderen Aktivitäten stehen zur Auswahl. (F/-/A)

09.08.2021 - 6. Tag: Überquerung des Baikals

Sie gehen an Bord eines Schiffes und überqueren in ca. 7 Std den Baikalsee. Unterbringung bei Familien in der Fischer-Siedlung Ust-Bargusin am Ostufer, Banja. (F/-/A)

10.08.2021 - 7. Tag: Bargusin-Tal

Ein Tagesausflug ins Tal des Flusses Bargusin steht auf Ihrem Programm. Sie besichtigen mehrere Kultstätten und erleben eine Schamanen-Zeremonie. Allein die Natur des Tals wird Sie beeindrucken. Übernachtung wie am Vortag. (F/L/A)

11.08.2021 - 8. Tag: Baikalsee

Dieser Tag ist zur Erholung gedacht. Sie können zu Fuß die Siedlung erkunden, am Strand des Baikalsees spazieren. Vor Ort besteht die Möglichkeit für diverse Ausflüge (optional). Ihre Reiseleitung wird Sie darüber unterrichten und bei deren Organisation helfen (optional). Übernachtung wie am Vortag. (F/-/A) .

12.08.2021 - 9. Tag: Nach Ulan-Ude

An diesem Tag nehmen Sie Abschied vom „Heiligen Meer“ Sibiriens und fahren mit einem Kleinbus nach Ulan-Ude, der Hauptstadt der Republik Burjatien. Sie können die Stadt auf eigene Faust erkunden. Drei Hotelübernachtungen unweit vom Stadtzentrum. (F/-/-)

13.08.2021 - 10. Tag: Bei den Schamanen

Zuerst besuchen Sie das größte Buddhistische Kloster und die einzige lamaistische Schule Russlands in Ivolginsk. Anschließend fahren Sie zu einer heiligen Stätte und erleben erneut eine Zeremonie unter Mitwirkung mehrerer Schamanen. Zeit zur freien Verfügung. (F/-/-)

14.08.2021 - 11. Tag: Bei den Schamanen

Mit einem Linienbus fahren Sie heute zu einer Schamanen-Gemeinschaft. Sie werden mit den Attributen der Schamanen-Bekleidung vertraut gemacht. Eine individuelle Beratung ist möglich (optional). Ihre Tour zu sibirischen Schamanen ist heute zu Ende. Abends beim Abschiedsessen lassen Sie die beeindruckenden Erlebnisse Revue passieren. (F/-/A)

15.08.2021 - 12. Tag: Rückflug

Transfer zum Flughafen und individueller Flug über Moskau nach Deutschland. (F/B/B)

Leistungen

  • Alle Transfers gemäß Reiseverlauf
  • Schamanen-Vorträge und Zeremonien
  • Stadtrundfahrt in Irkutsk
  • Ausflug zum Kap Choboj
  • 4 DZ-Hotelübernachtungen
  • 6 DZ-Übernachtungen im Gästehaus u. bei Familien
  • Verpflegung laut ReiseverlaufAlle Besichtigungen gem. Reiseverlauf inkl. Eintritt
  • Deutschsprachige Reiseleitung ab Irkutsk

Zusatzleistungen

  • Flugan- und abreise
  • Konsulatsgebühr für Visum: 100 EUR (Stand: August 2020, obligatorisch)
  • Einzelzimmerzuschlag: 100 EUR (2 ÜB für Irkutsk)
  • Bahnreise zum/vom Flughafen: ab 90 EUR
  • Bei Anreise mit der Transsib:
    ab 400 EUR/Person (im 4-Bett Abteil);
    ab 800 EUR/Person (im 2-Bett Abteil, bzw. 4-Bett-Abteil für 2 Personen)

Hinweise

Wichtig: Die Konsulatsgebühr für Visum: ca. 100 EUR ist obligatorisch und nicht im Reisepreis enthalten und bei der Buchungsbestätigung separat ausgewiesen!

Termine & Preise:

TerminePreis pro PersonBuchung
07.07.2021 - 18.07.2021
[ID: ERST01_21]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 2.150,00 €
Einzelzimmerzuschlag (für 10 Übernachtungen): 290,00 €
sonstiges (Konsulatsgebühr, obligatorisch): 100,00 €
Anreise/Anreisepaket (mit der Transsib (4-Bett Abteil) ab): 400,00 €
Anreise/Anreisepaket (mit der Transsib (2-Bett Abteil) ab): 800,00 €
buchen
04.08.2021 - 15.08.2021
[ID: ERST02_21]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 2.150,00 €
Einzelzimmerzuschlag (für 10 Übernachtungen): 290,00 €
sonstiges (Konsulatsgebühr, obligatorisch): 100,00 €
Anreise/Anreisepaket (mit der Transsib (4-Bett Abteil) ab): 400,00 €
Anreise/Anreisepaket (mit der Transsib (2-Bett Abteil) ab): 800,00 €
buchen

abgelaufene Termine:

TerminePreis pro Person
05.08.2020 - 16.08.2020
[ID: ERST02_20]
Normalpreis: 2.750,00 €
Einzelzimmerzuschlag (10 Übernachtungen): 290,00 €
Rail&Fly (zum/vom Flughafen ab): 90,00 €
sonstiges (Konsulatsgebühr, obligatorisch): 100,00 €
Bahnanreise (mit Transsib im 4-Bettabteil ab): 400,00 €
Bahnanreise (mit Transsib im 2-Bettabteil ab): 800,00 €
08.07.2020 - 19.07.2020
[ID: ERST01_20]
Normalpreis: 2.750,00 €
Einzelzimmerzuschlag (10 Übernachtungen): 290,00 €
Rail&Fly (zum/vom Flughafen ab): 90,00 €
sonstiges (Konsulatsgebühr, obligatorisch): 100,00 €
Bahnanreise (mit Transsib im 4-Bettabteil ab): 400,00 €
Bahnanreise (mit Transsib im 2-Bettabteil ab): 800,00 €