Nach Reisen suchen

Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark

  • Beschreibung
  • Reiseverlauf
  • Leistungen
  • Termine & Preise
Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark
Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark
Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark
Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark
Schweden: Wintertour in den Sarek Nationalpark

Beschreibung

Als letzte Wildnis Europas wird die Region rund um den Sarek-Nationalpark bezeichnet, und das völlig zu Recht. Der Park ist wild und fast unberührt. Eine fantastische Welt aus Gletschern, schroffen Berggipfeln, beeindruckenden Steilwänden und tiefen Flußtälern erwartet Sie. Einsamkeit und Stille sind besonders im Winter überwältigend, die Schönheit der Natur unvergesslich. Die Reise führt Sie zu einigen der schönsten und spektakulärsten Plätze in Lappland. Wir wandern ein kurzes Stück auf dem Kungsleden und erleben die weltbekannten Berge Skierfe und Nammasj. Wir durchqueren das Delta des Flusses Rapaädno und bewundern die schroffen Gipfel des Sarek-Nationalparks. Es geht hinein ins Herz des Sarek, vorbei an Gletschern, über gefrorene Flüsse und Seen, über Hochebenen und durch enge Täler. Einsamkeit und Abgeschiedenheit, weitab der Zivilisation.
Mit dem Zelt sind wir völlig unabhängig von der Außenwelt, alles, was wir brauchen, haben wir in unseren Pulkas dabei. Wir übernachten an den schönsten Plätzen, mitten in den Bergen. Die Tage sind schon wieder länger als in Mitteleuropa, das Wetter ist meist stabil. Nachts haben wir noch gute Chancen, Nordlichter zu bestaunen.

Teilnehmer: min. 2 bis max. 8 Personen

Aktivitäten:

  • Skilanglauf/Schneeschuh

Diese Reise ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall den Veranstalter.


Reise als PDF speichern

Reiseverlauf

Auf Grund der besonderen Wetterverhältnisse im Winter ist eine taggenaue Ausschreibung dieser Reise nicht möglich!

Unsere Tour beginnt auf dem Kungsleden, dem wir ein kurzes Stück bis zum Beginn des Rapadeltas folgen. Wir durchqueren das Delta, es geht vorbei an der mächtigen Steilwand des Skierfe, die 700m in die Tiefe abfällt. Wir passieren den Nammasj, der mitten im Delta thront und folgen dem Fluß Rapaädno immer Richtung Norden. Bevor wir das Tal verlassen, besichtigen wir den bekannten „Rovdjurstorget“ (Raubtierplatz). Bekannt ist diese Stelle deshalb, weil man hier besonders häufig die „Big Four“ Lapplands beobachten kann: Vielfraß, Luchs, Wolf und Braunbär. Vielleicht haben wir ja Glück und sehen ein paar Spuren. Wir wenden uns nach Osten und steigen ein ins Sarvesvagge, ein etwa 25 km langes, breiteres Flußtal, das begrenzt wird durch steile, verschneite Berge. Wir laufen südwärts, immer am Fluß entlang, der gesäumt wird von spektakulären Gipfeln und Steilwänden. Am Ende des Tals laufen wir nach Süden, hinein ins Njatsosvagge, ein ebenfalls sehr spektakuläres Seitental und etwas weniger bekannt. Wenn es die Bedingungen erlauben, können wir einen Gipfel besteigen und wunderschöne Aussichten über die Region genießen. Ziel ist der kleine Ort Kvikkjokk, an dem unsere Tour endet. Das ist, kurz beschrieben, der geplante Ablauf der Tour. Äußere Bedingungen können dazu führen, daß der Ablauf, auch kurzfristig unterwegs, geändert werden muß.

Leistungen

  • alle Transfers vom / zum Flughafen Luleå oder vom / zum Bahnhof Älvsbyn sowie ins Tourgebiet und zurück
  • 2x Übernachtung im Guesthouse in der ersten und letzten Nacht der Reise
  • komplette Verpflegung (beginnend mit Abendessen am Anreisetag und endend mit Frühstück am Abreisetag), alle nichtalkoholischen Getränke, Mittags auf Tour Lunchpaket (Kekse, Schokolade, Nüsse, Müsliriegel)
  • Ausleihe Winterausrüstung: Pulka, Schneeschuhe, Gamaschen, Trekkingstöcke, Winterschlafsack, Expeditionszelt, Expeditionskocher, Geschirr, wasserdichte Säcke
  • geführte Tour mit deutschsprachiger Tourleitung

Zusatzleistungen

  • Flugan- und abreise nach Luleå oder Bahnanreise  nach Älvsbyn (bei der Buchung sind wir gern behilflich)
  • persönliche Ausrüstung, bitte entsprechende Empfehlungen anfordern.

Termine & Preise:

TerminePreis pro PersonBuchung
30.01.2022 - 12.02.2022
[ID: ESWS01_22]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.499,00 € buchen
13.03.2022 - 26.03.2022
[ID: ESWS02_22]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.499,00 € buchen
27.03.2022 - 08.04.2022
[ID: ESWS03_22]
Normalpreis, zzgl. Anreise: 1.499,00 € buchen